Behandlungskosten

Die Kosten für die physiotherapeutische Behandlung Ihres Hundes sind von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Dazu zählen beispielsweise das Alter des Tieres oder die Art der Erkankung, wie auch die Frage, ob es sich um einen akuten oder chronischen Zustand handelt.

Meist sind die anfallenden Kosten jedoch überschaubar. Oftmals wird die Behandlung sogar von der Tierkrankenversicherungen übernommen. Vor dem Beginn unserer Zusammenarbeit lohnt sich also ein Anruf bei der Versicherung.
Hundephysio-Hartmann-2495-1280x720

Sollte Ihr Vierbeiner an einer chronischen Erkrankung leiden, die eine dauerhafte Behandlung erfordert, sprechen Sie mich gern auf ein persönliches Angebot an.

Erstbefund
(ca. 60-90 Minuten)
75€
Behandlungseinheit
(ca. 30-40 Minuten)
35€
5er Karte
150€
Professionelle Zahnreinigung ohne Narkose
25€ pro Sitzung (je nach Zustand und Kooperation sind mehrere Sitzungen nötig)
75€ für eine 5er Karte (empfohlen bei starkem Entzündungszustand), einzulösen innerhalb von zehn Wochen
Inklusive aller Verbrauchsmaterialien und Aufsteckbürste
Arthrosebehandlung
Preis richtet sich nach Medikation
Wellnessmassage
(ca. 20 Minuten)
30€
Anfahrt für Hausbesuche
0,30 € je Kilometer
Injektion von Naturheilmitteln
je nach Medikation
5 – 10 €
Kinesio-Tape
5 €  Materialkosten pro angefangener Meter
Physio-Walk
15€ für Kunden, 20€ für Neukunden inkl. Check up
Blutegelbehandlung
60€, plus 10€ pro Egel
Futterberatung
kostenfrei

MerkenMerken