Informationen zum Erstgespräch

Liebe Interessenten,

wenn ich mit meiner mobilen Praxis für Hundephysiotherapie zum ersten Mal zu Ihnen komme, haben Sie sicher viele Fragen.

Das Erstgespräch dient uns daher zum gegenseitigen Kennenlernen. Wir werden uns in Ruhe über die Beschwerden Ihres Hundes unterhalten und ich kann alle relevanten Informationen über Ihr Tier und seine Vorgeschichte erfragen. Bitte halten Sie dafür den bereits ausgefüllten Fragebogen für das Erstgespräch bereit! Falls vorhanden bringen Sie gern auch Unterlagen Ihres Tierarztes in das Gespräch mit.

Darüber hinaus sind folgende Punkte zu beachten:

  • Ihr Hund sollte 2-3 Stunden vor der Behandlung nichts fressen
  • Bitte gehen Sie vor dem Termin eine Gassirunde, damit Ihr Hund sich lösen kann und entspannt in die Behandlung kommt.
  • Bei Futtermittelunverträglichkeiten halten Sie bitte verträgliche Leckerlies bereit.
  • Bitte verzichten Sie mindestens 5 Tage vor dem Termin auf Spot-on-Produkte (Floh-und Zeckenprophylaxe).

Anhand der so gesammelten Informationen kann ich einen individuell auf Ihr Tier abgestimmten Behandlungsplan erarbeiten. Dieser Plan legt die Therapieinhalte und die Häufigkeit unserer Termine fest. Selbstverständlich wird der Behandlungsplan im Laufe unserer Zusammenarbeit fortlaufend an den Gesundheitszustand Ihres Hundes angepasst.

Wenn Sie einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren möchten, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

Ich freue mich sehr, Sie und Ihren Hund kennenzulernen!

Herzliche Grüße

Sandra Hartmann