Über Sandra

Hundephysiotherapeutin Sandra HartmannMein Name ist Sandra Hartmann. Ich bin zertifizierte Hundephysiotherapeutin und wurde 1976 in Hamburg geboren. Heute lebe ich mit Sohn Luis, Kater Alfred und den beiden Tierschutzhunden Elmo und Holly im idyllischen Brackel, im Landkreis Harburg.

Schon als kleines Kind war mein allergrößter Wunsch ein Hund. Im Jahr 2002 erfüllte ich mir diesen Traum endlich und holte Mops Samson zu mir nach Hause. Samson war ein echter Herzenshund, der mich viele glückliche Jahre begleitet hat. Er war auch der Grund dafür, dass ich überhaupt mit dem Thema Physiotherapie für Hunde in Berührung kam. Als er damals einen Bandscheibenvorfall erlitt, suchten wir Unterstützung beim Physiotherapeuten. Ich war erstaunt und begeistert, was mit Naturheilmitteln und Fingerspitzengefühl alles erreicht werden kann. Und meine Neugier, mehr zu lernen, war geweckt.

Im Jahr 2017 habe ich meine Fachausbildung zur zertifizierten Hundephysiotherapeutin erfolgreich abgeschlossen. Medizinische Vorkenntnisse hatte ich bereits vor meiner therapeutischen Ausbildung. Allerdings fühle ich dabei eher dem Menschen auf den Zahn, anstatt dem Hund auf seinen verspannten Rücken. Bereits seit 1996 arbeite ich als zahnmedizinische Prophylaxeassistentin.

Darüber hinaus helfe ich vielen Tierhaltern bereits seit Anfang 2016 bei der Optimierung der Fütterung und Umstellung auf gesunde Tiernahrung. Ich verbinde diese Tätigkeit sehr gerne mit der Hundephysiotherapie, denn eine gesunde Ernährung ist sehr wichtig für einen gesunden Bewegungsapparat Ihres Vierbeiners.

Natürlich nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil, um meine Kenntnisse in der Hundephysiotherapie und -ernährung auf dem neuesten Stand zu halten.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken